Kalender

< dezember 2017 >
modimidofrsaso
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7

Kommende Termine

  • 18.12.2017

    15. Schulwoche

  • 19.12.2017 13:45 - 15:45h

    Weihnachtsessen des Kollegiums <KuK>

  • 22.12.2017 07:50 - 11:20h

    Unterricht nach Plan

Im Unterricht

Die Verankerung nachhaltiger Bildung im Unterricht bildet ein wesentliches Element unseres Schulprofils. In verschiedenen Jahrgangsstufen und Unterrichtsformen können Angebote gezielt angewählt werden, um seinen Interessen folgend Einblicke in das Spannungsgeflecht zwischen Ökologie, Ökonomie (und Globalisierung) und Soziales zu gewinnen. Dabei steht die Freude am Entdecken und Weltverbessern im Vordergrund.   

 

Alle Schüler/innen unserer Erprobungsstufe wählen eine AG, die sie wöchentlich im Ganztagsbereich besuchen. Derzeit bieten wir drei AGen an, die sich unterschiedlich mit Themen der Nachhaltigkeit oder Naturschutzes beschäftigen:

 

 

Im Rahmen unseres Ganztagsunterrichts besuchen wir außerschulische Lernorte, empfangen (tierische) Besucher und setzen uns mit spannenden Fragestellungen auseinander, zum Beispiel:

  • Wie kann man Energie in Schule und auch daheim sparen?
  • Wie lebt ein Fuchs und wie gehe ich mit einem Pony angemessen um?
  • Wie kompostiere ich richtig und was soll das überhaupt?
  • Wie kann ich Tieren im Winter helfen?
  • Wieso lohnt sich das Sammeln defekter Handys oder alter Plastikdeckel?

 

Im Wahlpflichtbereich II können Interessierte von Klasse 8 bis 10 ein wählbares Förderangebot nutzen, um sich interessengeleitet mit Themen zu beschäftigen und hierbei Einblicke in die fachbezogene Berufswelt zu erhalten.

Ab dem Schuljahr 2017/18 kann das Angebot einFach nachhaltig! gewählt werden. Innerhalb des zweistündigen Unterrichts wird vor allem projektartig gearbeitet und Fragen eines nachhaltigen Lebens werden diskutiert, z. B.:

  • Warum taucht in der Werbung der Begriff „Nachhaltigkeit“ auf?
  • Warum sollte ich 10 EUR mehr für meine Jeans ausgeben, wenn ich Kindern anderer Länder nicht schaden möchte?
  • Ist Verzicht der einzige Weg, nachhaltiger zu leben, z. B. zu essen?                  

Gearbeitet wird in Teams, die auch digitale Medien zur Recherche und zur Produktion einsetzen oder sich mit aktuellen Filmen wie Dokumentationen auseinandersetzen.

 

Weitere Infos zum Angebot:

In den schulinternen Curricula unserer Fächer sind Vorhaben integriert, welche Fragestellungen und die unterschiedlichen Perspektiven nachhaltiger Entwicklung behandeln. Dies trägt zu einem vernetzen Lernen bei, welches über die verschiedenen Jahrgangsstufen an Komplexität zunimmt und zur Entscheidungs- bzw. Urteilsfähigkeit unserer Lerner beiträgt.

Im Rahmen der gymnasialen Oberstufe beschäftigen sich vor allem der Englisch-, Religions-, Biologie- und Chemieunterricht mit Aspekten von Umwelt- und Tierschutz bzw. anthropogenen Einfluss auf natürliche Systeme und deren Bewertung.

  • Klasse 5. Der Mensch als Teil der Schöpfung (Religion)
  • Klasse 6: It’s our world! Umweltprobleme, -schutz (Englisch)
  • Klasse 7: Energie - Wasser- und Windkraft,  Solarenergie, alternative Energien (Technik)
  • Klasse 8: Energieverschwendung der Römer (Latein)
  • Klasse 9: Global Matters - Fair Trade, Umweltkrimi (Englisch)
  • Klasse 10: Our world in our hands - Healthy for ourselves and the environment; global water problems; how to reduce the carbon footprint (Englisch)
  • Einführungsphase: Planning your future – At home and abroad (volunteer jobs for the environment)
  • Qualifikationsphase I: Christliche Ethik: Verantwortliches Handeln; Apokalyptik: „Wer ist schneller – Gott oder der Mensch“? (Religion)
  • Qualifikationsphase II: My place in the global village (Englisch)


letzte Änderung: 2017-11-14 FISH

Kalender

< dezember 2017 >
modimidofrsaso
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7

Kommende Termine

  • 18.12.2017

    15. Schulwoche

  • 19.12.2017 13:45 - 15:45h

    Weihnachtsessen des Kollegiums <KuK>

  • 22.12.2017 07:50 - 11:20h

    Unterricht nach Plan