Kalender

< mai 2022 >
modimidofrsaso
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5

Aktuelle

  • 20.05.2022

    Re-Tests der Hamburger Schreibprobe in allen LRS-Förderkursen Jg. 5 <HARD/FL>

  • 20.05.2022

    Abgabe der Textbeiträge für die Berichtszeugnisse an die verantwortlichen KuK <FL>

  • 23.05.2022

    Tage der religiösen Orientierung Jg. 9 <FK RE>

  • 23.05.2022 18:00 - 21:00h

    3. Schulkonferenz <SL/OL'>

  • 23.05.2022

    35. Schulwoche

Probierˋs Mal mit Gemütlichkeit - am Welttag der Jogginghose

 

Probiers Mal mit Gemütlichkeit! Wer kennt es nicht, das Motto von Balu, dem Bären aus Rudyard Kiplings Bestseller „Das Dschungelbuch“. 
Eigentlich gehört sie in den Dschungel oder eben nach Hause auf die Couch - die Gemütlichkeit in Form der Jogginghose. 
Aber am 21.01.2022 durfte es auch an der GE Langerfeld einen Tag lang gemütlich zugehen… 


Die Jogginghose ist längst nicht mehr aus dem Kleiderschrank wegzudenken und jeder besitzt mindestens eine von ihnen. Auch Modedesigner haben sie mittlerweile in ihr Repertoire und ihre Kollektionen aufgenommen. Trotzdem ist sie laut Kleiderordnung kein gern gesehenes Kleidungsstück an unserer Schule und nach der Meinung von Lehrern und Eltern auch zurecht. Die Schule bereitet auf das Berufsleben vor, dazu gehört entsprechend auch eine Vermittlung angemessener Kleidung für verschiedene Berufe. Kein Bankangestellter, kein Versicherungskaufmann oder Versicherungskauffrau, kein medizinisches Personal würde die Jogginghose als ihre Berufskleidung bezeichnen, lediglich Mitarbeiter in sportlichen Bereichen. Das werden aber nicht alle Absolventen unserer Schule.

 

Die Schüler und Schülerinnen lieben ihre Jogginghose. Sie ist bequem und vermittelt gerade bei Klausuren ein Wohlgefühl, das natürlich für eine bessere Konzentration sorgt. Mitunter wird sie von ihnen sogar als Statussymbol getragen, vor allem, wenn sie von bestimmten Labels produziert ist. 

Die Liebe der Schülerinnen und Schüler zu ihrem Kleidungsstück hat sogar dazu geführt, dass es einen eigenen Welttag erhalten hat. Am 21.01.2009 begründeten vier österreichische Schüler diesen Tag, als sie ihre gesamte Klasse dazu aufriefen, im Chill-Look zur Schule zu kommen. 

Nach langer Überzeugungsarbeit in der Schulkonferenz, dem Entwurf einer Projekt-Aktion und Diskussionen mit Beteiligten aller Positionen hat es die Schülervertretung der GE Langerfeld erreicht, dass die Kleiderordnung für diesen einen Tag, den Welttag der Jogginghose, außer Kraft gesetzt wurde und jeder, Schüler wie Lehrer, in Jogginghose zur Schule kommen konnte. Dabei gelang es den SV-Schülern diese Aktion mit einer Spendensammlung sowie einem Aufklärungsvideo über die Bedeutung von Kleidung und Armut zu verbinden. Es kam an diesem Tag eine respektable Summe von etwa 1000€ für mehrere soziale Projekte zusammen, die sich für Menschen in Armut, wie beispielsweise Obdachlose einsetzen.

 

Die Resonanz des Tages war wider Erwarten von allen Seiten positiv. Lehrer wie Schüler waren begeistert von diesem Tag – vielleicht jedoch jeweils aus anderen Gründen. Ob und wie gegebenenfalls eine Veränderung der Kleiderordnung an der Schule durchgeführt werden kann, steht nun auf dem Aufgabenzettel der SV. 


letzte Änderung: 2022-05-01 MARC/PUPP

Kalender

< mai 2022 >
modimidofrsaso
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5

Kommende Termine

  • 20.05.2022

    Re-Tests der Hamburger Schreibprobe in allen LRS-Förderkursen Jg. 5 <HARD/FL>

  • 20.05.2022

    Abgabe der Textbeiträge für die Berichtszeugnisse an die verantwortlichen KuK <FL>

  • 23.05.2022

    Tage der religiösen Orientierung Jg. 9 <FK RE>