Nach dem Abi ist vor dem Studium: Fragen über Fragen im Immatrikulationsdschungel

Am Mittwoch, 3.7.2019 hat Frau Diana Bartnik von der Zentralen Studienberatung der Bergischen Universität Wuppertal Licht ins Dunkel gebracht und in einem Vortrag mit anschließender Fragerunde das Bewerbungsverfahren um einen Studienplatz erklärt.

Das dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV) zur Bewerbung um einen Studienplatz ist hochkomplex und kann mit vielen neuen Begriffen und Zusammenhänge einige große und kleine Hürden mit sich bringen, die jetzt sicher alle umschiffen werden.

Diverse Fragen wurden geklärt: Habe ich an alles gedacht, was ich für die Bewerbung brauche? Wo erfahre ich etwas zum Numerus Clausus? Wie läuft überhaupt der Hochschulstart ab?

Die Abiturientinnen und Abiturienten bedanken sich für das Angebot und freuen sich, eine Ansprechpartnerin in der Zentralen Studienberatung der Universität Wuppertal zu haben, an die sie sich auch weiterhin wenden können!

Letzte Änderung: 2019-07-08 OHRL/FORT

Kalender

< september 2019 >
modimidofrsaso
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6

Kommende Termine