Kalender

< april 2020 >
modimidofrsaso
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3

Aktuelle

  • 03.04.2020

    letzter Schultag Q2

  • 06.04.2020

    Osterferien 2020

  • 20.04.2020

    10 Wochen-Frist

  • 20.04.2020

    29. Schulwoche

  • 27.04.2020

    30. Schulwoche

And the scholarship goes to… Helin P., Q1 

Auch im zweiten Jahr des Wupper-Stipendiums kommt eine der Stipendiat*innen aus Langerfeld! 

Die Vergabe des Wupper-Stipendiums wurde am Donnerstag, 6.2.2020 im Rahmen einer Feierstunde im Bergischen Zimmer, der „guten Stube“ der Universität Wuppertal, zelebriert. Dort, wo sonst der akademische Rat, das höchste Gremium der Uni, tagt, warteten acht aufgeregte Stipendiat*innen auf die Übergabe des Zertifikats – und unter ihnen Helin P., Schülerin der Q1. Nach Jelena B., die im vergangenen Jahr in der ersten Runde in das Stipendienprogramm aufgenommen wurde und begeistert über die verschiedenen Aktivitäten berichten kann, ist Helin die zweite Schülerin aus Langerfeld, die von der ideellen und finanziellen Förderung profitieren wird. 

Nach der Begrüßung durch Prof. Dr. Andreas Frommer, Prorektor für Studium und Lehre, und einer Darstellung des NRW-weiten Projekts Talentscouting und des Stipendienkonzepts durch Anna-Sophia Keiper, Projektkoordinatorin Talentscouting an der BUW, ließen die vier Stipendiat*innen des ersten Durchgangs in humoristischen Szenen ihre Erfahrungen des vergangenen Stipendienjahres kurz Revue passieren. Dann konnten die diesjährigen Wupper-Stipendiat*innen ihre Zertifikate entgegennehmen! 

Die erste Aufregung verflog, während alle Anwesenden Mimi lauschten, Vollblut-Musikerin und selbst noch Schülerin, die einige Stücke an der Gitarre zum Besten gab.

Beim anschließenden Umtrunk wurden Glückwünsche entgegengenommen und erste Kontakte unter den Stipendiat*innen geknüpft – Jelena und die anderen „alten Hasen“ standen dabei hilfreich zur Seite und erzählten, wie nervös sie vor einem Jahr bei den Feierlichkeiten gewesen waren.

Das Wupper-Stipendium ist ein Stipendienprogramm der Bergischen Universität und richtet sich an Oberstufenschüler*innen aus dem Bergischen Kreis und dem Kreis Mettmann, die am Projekt Talentscouting der Bergischen Universität teilnehmen. Es umfasst finanzielle und ideelle Förderung in vier Potentialfeldern: Stärken stärken, Berufstätigkeit vorbereiten, Interessen vertiefen sowie Kultur erleben und Gesellschaft gestalten. Das Programm umfasst verschiedene Veranstaltungen und läuft über den Zeitraum von zwei Jahren. Ermöglicht werden die Stipendien durch den Rotary Club Wuppertal-Süd.

Die Stipendiat*innen, die besonders leistungsstark sind und ihren Bildungsweg sehr motiviert und engagiert gestalten, wurden nach Eingang der Bewerbungsunterlagen von einer unabhängigen Jury ausgewählt. Alle nehmen an ihren Schulen aktiv am Projekt Talentscouting teil, das an der Gesamtschule Langerfeld seit März 2018 für Schüler*innen der gymnasialen Oberstufe angeboten wird. 

Herzlichen Glückwunsch, liebe Helin! Wir freuen uns sehr mit dir.

Letzte Änderung: 2020-02-28 ORLI/FORT

Kalender

< april 2020 >
modimidofrsaso
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3

Kommende Termine

  • 03.04.2020

    letzter Schultag Q2

  • 06.04.2020

    Osterferien 2020

  • 20.04.2020

    10 Wochen-Frist