Kalender

< mai 2022 >
modimidofrsaso
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5

Aktuelle

  • 16.05.2022

    Re-Tests der Hamburger Schreibprobe in allen LRS-Förderkursen Jg. 5 <HARD/FL>

  • 16.05.2022

    Abitur 4. Fach <OL'/AL IV>

  • 16.05.2022 07:50 - 15:45h

    Studientag Jge. 5 - Q1 (wg. Abitur) <OL'/AL IV>

  • 16.05.2022

    34. Schulwoche

  • 17.05.2022 13:45 - 15:15h

    LSE Jg. 8 Rückmeldung/Bericht <FK DE/EN/MA/AL II/DL>

JUNIOR-Wahl 2021


SPANNENDE Bundestagswahl – was würdet ihr wählen? Das haben sich der Q2-Kurs von Frau Schäfer sowie die Klassen 8C und 8D unter der Leitung von Frau Bange und Frau Schäfer auch gefragt. Diese Klassen nahmen an der diesjährigen JUNIOR-Wahl teil, die im Vorfeld der Bundestagswahl stattfand.


Das Fach Politik erlebbar machen, die unmittelbaren Auswirkungen demokratischer Prinzipien kennenlernen und alles Wichtige über die Bundestagswahl 2021 herausfinden: das war das Ziel der Teilnahme an der JUNIOR-Wahl.

Insgesamt nahmen in Deutschland in allen Bundesländern ca. 1,4 Mio. Schüler und Schülerinnen an dieser Junior-Wahl teil, an 4500 Schulen wurde gewählt. Das ist eine stolze Zahl und zeigt keine Politikverdrossenheit unter den zukünftigen Jungwählern unseres Landes.

Das Besondere war, dass die Klassen selbst die Wahl vorbereitet, organisiert und durchgeführt haben. Und das alles so wie es im echten Leben auch geschieht: es mussten Wahlhelfer gefunden werden, ein Raum für die Wahl musste eingerichtet und reserviert werden, ein Wahlvorstand musste gebildet werden. Dieser besprach die Vorgehensweise in einem Vorbereitungstreffen, bei dem an alles gedacht werden musste: das Wählerverzeichnis anlegen, Wahlbenachrichtigungen ausfüllen und vor der Wahl an alle Schüler und Schülerinnen verteilen, die Wahlurne bereitstellen und mit Plomben und Siegeln nach dem Wahlvorgang versehen, die Stimmauszählung gewissenhaft und zuverlässig durchführen.

Das Ergebnis aus jeder Klasse wurden den Lehrern mitgeteilt, die es online an Juniorwahl.de übermittelten. Erst nach der Auszählung der echten Stimmen am Sonntagabend, 26.09.2021, wurde das Ergebnis der Schule und der einzelnen Klassen bekannt gegeben.

Fazit: die Klassen waren begeistert und motiviert, die Wahlbeteiligung lag bei stolzen 92 Prozent, es wurden Plakate zu den größten Parteien des Landes erstellt, es wurde über Politik diskutiert. Die Bundestagswahl 2021 wurde mit Spannung verfolgt und das ist ein großer Gewinn bei der Erziehung der Jugend zu mündigen, selbstbestimmten und reflektieren Bürgern und Bürgerinnen.

Aurelia Bange, KL der 8C




letzte Änderung: 2021-10-30 BANG/PUPP

Kalender

< mai 2022 >
modimidofrsaso
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5

Kommende Termine

  • 16.05.2022

    Re-Tests der Hamburger Schreibprobe in allen LRS-Förderkursen Jg. 5 <HARD/FL>

  • 16.05.2022

    Abitur 4. Fach <OL'/AL IV>

  • 16.05.2022 07:50 - 15:45h

    Studientag Jge. 5 - Q1 (wg. Abitur) <OL'/AL IV>