Startseite > Siegelschule > Berufsorientierungsbörse (BOB) 2011 > Vorträge
BerufsOrientierungsBörse Gesamtschule Langerfeld 2009: Vorträge / Gruppengesprächsrunden
Name der Firma Ansprechpartner Jahrgang Titel / Thema Raum Zeit
Sortierung nach Firma / Partner          
Agentur für Arbeit Wuppertal Berufsberatung SII Fr. Tolan 11/12 Fahrplan ins Studium CHE 2 10.50 - 11.30
Arbeiterkind.de Fr. Schmidt 11/12/13 Informationen für Schüler/-innen, die als erste in ihrer Familie ein Studium anstreben CHE 2 10.00 - 10.40
Arztpraxis Dr. Ekkard Daume Hr. Dr. Daume 12/13 Das Studium der Humanmedizin PHY 2 11.40 - 12.10
BA Hessische Berufsakademie FOM Hochschule für Ökonomie und Management Hr. Döpp 12/13 "Studium oder Ausbildung im Betrieb ?  -  Machen Sie doch beides !" CHE 1 10.50 - 11.30
Bergische Universität Wuppertal -   FB D - Abtlg.  Bauingenieurwesen Fr. Hoffmann 12/13 Wer wird Bauingenieur/-in ?    - Wissenswertes über das Bauingenieurwesen - Studium an der Uni  Wuppertal CHE 1 10.00 - 10.40
Bergische Universität Wuppertal, FB E - Elektro-, Medien-,Informationstechnologie Hr. Dr. Brockhaus 12/13 Studienangebote Elektrotechnik und Informationstechnologie 306 (3.OG) 10.00 - 10.40
Berufskolleg Am Haspel Hr. Jacobs 10 Berufe in der Elektrotechnik PHY 1 11.40 - 12.10
Berufskolleg Barmen  Europaschule Hr. Jaksch 10 Höhere Handelsschule (2-jährig) / Kaufmännische Assistenten im Fremdsprachenbereich (3-jährig) CHE 1 11.40 - 12.10
Debeka Hr. Zaslesky 9/10 Kauffrau/-mann für Versicherung und Finanzen Allgemeine Fragen und spezielle zur Ausbildung bei der Debeka PHY 2 10.50 - 11.30
GE  Wuppertal Langerfeld, Gymnasiale Oberstufe N.N. 10 A,B,C Lernen in der gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Langerfeld 303 (3.OG) 10.00 - 10.40
GE  Wuppertal Langerfeld, Gymnasiale Oberstufe N.N. 10 D,E Lernen in der gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Langerfeld 303 (3.OG) 11.40 - 12.10
Helios Klinikum Wuppertal Hr. Häusler  9/10 1. Die Ausbildung zum/-r Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in    306 (3.OG) 10.50 - 11.30
Helios Klinikum Wuppertal Fr. Beyer 11/12 2. Die Ausbildung zum/-r MT-Laboratoriums- und Radiologieassistent/-in 306 (3.OG) 11.40 - 12.10
SHK- Innung   (Sanitär,Heizung, Klima) Hr. Dahlmann 9/10 Vorstellung der Berufssparte Sanitär/Heizung CHE 2 11.40- 12.10
Stadtsparkasse Wuppertal Fr. Wehner 11/12/13 Bewerbertraining Bankkaufmann/-frau PHY 1 10.50 - 11.30
Steuerberater Spieckermann und Partner Fr. Lewin 9/10 Der Steuerberatende Beruf. Welche Möglichkeiten gibt es? PHY 2 10.00 - 10.40
TARGOBANK AG &Co. KGaA Fr. Callies-Dilly 11/12/13 Bankausbildung bei der TARGOBANK 301 (3.OG) 10.50 - 11.30
Technische Universität Clausthal Hr. Lutz Dekker 12/13 Ingenieur werden - Zukunft gestalten ! PHY 1 10.00 - 10.40
Universität Bochum - FB Biologie    Lehrstuhl für Tierphysiologie Hr. Segelcke   (Dipl. Biologe) 12/13 Biologie studieren - was habe ich zu erwarten? 301 (3.OG) 11.40 - 12.10
Wupperverband N.N. 9/10 Erfahrungen eines Azubis im kaufmännischen Bereich 301 (3.OG) 10.00 - 10.40
Sortierung nach Klassen- bzw. Jahrgangsstufe          
Wupperverband N.N. 9/10 Erfahrungen eines Azubis im kaufmännischen Bereich 301 (3.OG) 10.00 - 10.40
Helios Klinikum Wuppertal Hr. Häusler  9/10 1. Die Ausbildung zum/-r Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in    306 (3.OG) 10.50 - 11.30
SHK- Innung   (Sanitär,Heizung, Klima) Hr. Dahlmann 9/10 Vorstellung der Berufssparte Sanitär/Heizung CHE 2 11.40- 12.10
Debeka Hr. Zaslesky 9/10 Kauffrau/-mann für Versicherung und Finanzen Allgemeine Fragen und spezielle zur Ausbildung bei der Debeka PHY 2 10.50 - 11.30
Steuerberater Spieckermann und Partner Fr. Lewin 9/10 Der Steuerberatende Beruf. Welche Möglichkeiten gibt es? PHY 2 10.00 - 10.40
Berufskolleg Am Haspel Hr. Jacobs 10 Berufe in der Elektrotechnik PHY 1 11.40 - 12.10
Berufskolleg Barmen  Europaschule Hr. Jaksch 10 Höhere Handelsschule (2-jährig) / Kaufmännische Assistenten im Fremdsprachenbereich (3-jährig) CHE 1 11.40 - 12.10
GE  Wuppertal Langerfeld, Gymnasiale Oberstufe N.N. 10 A,B,C Lernen in der gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Langerfeld 303 (3.OG) 10.00 - 10.40
GE  Wuppertal Langerfeld, Gymnasiale Oberstufe N.N. 10 D,E Lernen in der gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Langerfeld 303 (3.OG) 11.40 - 12.10
Agentur für Arbeit Wuppertal Berufsberatung SII Fr. Tolan 11/12 Fahrplan ins Studium CHE 2 10.50 - 11.30
Helios Klinikum Wuppertal Fr. Beyer 11/12 2. Die Ausbildung zum/-r MT-Laboratoriums- und Radiologieassistent/-in 306 (3.OG) 11.40 - 12.10
Arbeiterkind.de Fr. Schmidt 11/12/13 Informationen für Schüler/-innen, die als erste in ihrer Familie ein Studium anstreben CHE 2 10.00 - 10.40
Stadtsparkasse Wuppertal Fr. Wehner 11/12/13 Bewerbertraining Bankkaufmann/-frau PHY 1 10.50 - 11.30
TARGOBANK AG &Co. KGaA Fr. Callies-Dilly 11/12/13 Bankausbildung bei der TARGOBANK 301 (3.OG) 10.50 - 11.30
Bergische Universität Wuppertal -   FB D - Abtlg.  Bauingenieurwesen Fr. Hoffmann 12/13 Wer wird Bauingenieur/-in ?    - Wissenswertes über das Bauingenieurwesen - Studium an der Uni  Wuppertal CHE 1 10.00 - 10.40
Bergische Universität Wuppertal, FB E - Elektro-, Medien-,Informationstechnologie Hr. Dr. Brockhaus 12/13 Studienangebote Elektrotechnik und Informationstechnologie 306 (3.OG) 10.00 - 10.40
Technische Universität Clausthal Hr. Lutz Dekker 12/13 Ingenieur werden - Zukunft gestalten ! PHY 1 10.00 - 10.40
BA Hessische Berufsakademie FOM Hochschule für Ökonomie und Management Hr. Döpp 12/13 "Studium oder Ausbildung im Betrieb ?  -  Machen Sie doch beides !" CHE 1 10.50 - 11.30
Arztpraxis Dr. Ekkard Daume Hr. Dr. Daume 12/13 Das Studium der Humanmedizin PHY 2 11.40 - 12.10
Universität Bochum - FB Biologie    Lehrstuhl für Tierphysiologie Hr. Segelcke   (Dipl. Biologe) 12/13 Biologie studieren - was habe ich zu erwarten? 301 (3.OG) 11.40 - 12.10